UNTERNEHMENSGESCHICHTE
Slider

HISTORIE

+ 1974 Gründung durch Walter Wachtendorf in Schloss Holte

+ 1980 Umzug nach Paderborn / Rathenausstrasse

+ 1990 Umzug nach Schloß Neuhaus / Wechsel zur GmbH

+ 2006 Verkauf der GmbH an Matthias Haupt

+ 2012 Umzug nach Paderborn / Otto-Stadler-Straße

+ 2020 Umzug nach Paderborn-Sande

80er Jahre
90er Jahre
90er Jahre
90er Jahre
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow
Slider

,,WIR GEHEN AUF IHRE WÜNSCHE EIN, BITTE FORDERN SIE UNS.“
-Matthias Haupt

Das Unternehmen Wachtendorf blickt auf mehr als 45 Jahre Unternehmensgeschichte zurück.

Am 01.03.1974 wurde damals in Schloss Holte durch Herrn Walter Wachtendorf die Firma Wachtendorf gegründet. Schon zu dieser Zeit befasste sich das Unternehmen mit Reparaturen und dem Handel mit Baumaschinen ebenso, wie Ladekrane und Gabelstapler. Hinzu kam die Herstellung und Aufbau von Abrollkippern.

„Paderborn, Paderborn…“

In den 80er Jahren zog das Unternehmen schließlich nach Paderborn, wo dann auch Anfang der 90er die Unternehmensform in eine GmbH wechselte.
2006 übernahm Matthias Haupt die Firma mit kompletter Umstrukturierung auf Flurförderzeuge sowie konsequenter technischer Neuausrichtung.

Der Ausbau des Handelns im Bereich neuer und gebrauchter Flurförderzeuge sowie die eigene Mietflotte wurden ausgebaut und somit siedelte das Unternehmen dann am 1.7.2012 in Paderborn um.

Im Jahr 2020 wurde die Verwaltung von Paderborn nach Elsen in den Mühlengrund 31 verlegt, die Technik sowie das Lager blieben in der Otto-Stadler Straße.

UNSERE PARTNER